Zum Inhalt springen

Reisekoffer nach Schutz- und Verschlusstyp 🧳 🔐

Selbst erfahrene Reisende können mit der Vielfalt an Verschlusstypen und Sicherheitsvorkehrungen bei Reisekoffern schnell ĂŒberfordert sein. Die Technologien wandeln sich kontinuierlich; was gestern als Innovation galt, kann heute schon veraltet sein. Welche Verschlusstypen und Sicherheitsmaßnahmen aktuell bei Reisekoffern erhĂ€ltlich sind, erfahren Sie in diesem RailRig-Ratgeber.


Avatar von Claudia

08.07.2024
Claudia Felbermayer


Keine Lust, viel zu lesen?

  1. Reisekoffer mit Kabelschloss: bietet grundlegende Sicherheit.
  2. Reisekoffer mit Zahlenschloss: preisgĂŒnstig, bietet grundlegende Sicherheit.
  3. Reisekoffer mit Fingerabdruck-Sensor: dieses Schloss muss regelmĂ€ĂŸig mit Batterien versorgt bzw. der Akku aufgeladen werden.
  4. Reisekoffer mit RFID-Schutz: Sinnvoller Schutz vor Datenklau.
Infobox

Reisekoffer mit Kabelschloss

Ein Kabelschloss ist ein Schloss, das mithilfe eines flexiblen Stahlkabels funktioniert. Das Kabel wird durch die Reißverschlussschieber (oder andere Befestigungspunkte) gefĂŒhrt und dann gesichert. Einige Kabelschlösser sind Zahlenschlösser, andere werden mit einem SchlĂŒssel geschlossen und geöffnet. 

Ein Reisekoffer mit Kabelschloss bietet eine grundlegende Sicherheit. Diebe haben es schwerer, den Koffer zu öffnen.

Ein großer erweiterbarer Spinner-Reisekoffer mit Kabelschloss ist der Samsonite Armage II. Ein weiterer hochwertiger Reisekoffer mit TSA-Kabelschloss ist der Stratic Light.

Reisekoffer mit Zahlenschloss 🔱

Bei einem Reisekoffer mit Zahlenschloss verwendet man eine Zahlenkombination anstelle eines SchlĂŒssels, um den Koffer zu öffnen. Der Benutzer erstellt eine persönliche Zahlenkombination, mit der das Schloss des Koffers geöffnet wird. Das schließt den Verlust eines physischen SchlĂŒssels aus.

Ein Reisekoffer mit Zahlenschloss bietet grundlegende Sicherheit.

Einen Reisekoffer mit Zahlenschloss enthÀlt zum Beispiel das Atlas Luggage Set von LEVEL8.

Reisekoffer mit Fingerabdruck-Sensor đŸ–ïžđŸ”’

Reisekoffer mit biometrischen Schlössern verwenden meist Fingerabdruck-Erkennung, um den Zugriff auf den Koffer zu gewÀhren. Das GepÀck ist nur mit einem autorisierten Fingerabdruck zu öffnen.

Ein Reisekoffer mit biometrischem (Fingerprint) Schloss ist zum Beispiel der Evoa Tech Spinner von Samsonite. Leider ist dieser derzeit nur auf dem indischen und chinesischen und nicht auf dem europÀischen Markt erhÀltlich.

Fingerprint-Schloss fĂŒr Ihren Koffer statt neuem GepĂ€ck kaufen

Anstatt ein neues GepĂ€ckstĂŒck zu kaufen, können Sie sich auch einfach ein Fingerabdruck-Schloss zulegen, das auf Ihren bestehenden Koffer passt. Stellen Sie vor dem Kauf aber sicher, dass das Schloss mit den ReißverschlĂŒssen oder Verschlussmechanismen Ihres Koffers kompatibel ist. Ebenso viel Wert sollten Sie auf die QualitĂ€t des Schlosses legen. Das Schloss sollte nicht nur robust und langlebig sein, sondern auch von einem vertrauenswĂŒrdigen Hersteller stammen. Ein hochwertiges Schloss von einem bekannten Hersteller gewĂ€hrleistet, dass Sicherheitsstandards eingehalten werden.

Reisekoffer mit RFID-Schutz

Der EU-Reisepass ist mit einem RFID-Chip (Radio-Frequency Identification) ausgestattet. Der Chip ist fix im Reisepass verbaut, meist im Umschlag. RFID-Chips enthalten biometrische Informationen des Passinhabers, wie beispielsweise ein digitales Foto und manchmal auch FingerabdrĂŒcke. Auch Kreditkarten in Europa sind mit RFID-Chips ausgestattet. Bei nahezu allen Kreditkarten, die fĂŒr kontaktloses Bezahlen geeignet sind, handelt es sich um eine Karte mit RFID-Chip.

Nun waren Kreditkarten und ReisepĂ€sse schon immer ein begehrtes Ziel von Kriminellen. Und heute mĂŒssen sie diese gar nicht mehr stehlen; es reicht, den RFID-Chip mit speziellen GerĂ€ten auszulesen, um an persönliche Informationen zu gelangen. Deshalb ist es sinnvoll, Sicherheitsvorkehrungen zu treffen, um die Kreditkarteninformationen vor unbefugtem Zugriff zu schĂŒtzen.

Um seine Daten auf ReisepĂ€ssen und Kreditkarten zu schĂŒtzen, gibt es im Handel unter anderem Laptop- oder Geldtaschen mit RFID-Schutz. Auch Handtaschen, RucksĂ€cke und Reisekoffer sind damit ausgestattet. Taschen und Reisekoffer mit RFID-Schutz wurden speziell entwickelt, um die darin befindlichen persönlichen Informationen und elektronischen GerĂ€te vor unautorisiertem Zugriff ĂŒber RFID-Technologie zu schĂŒtzen. Das Material wird hierfĂŒr mit speziellen Schichten ausgestattet, die RFID-Signale abschirmen. 

RFID-Reisekoffer sind grundsĂ€tzlich fĂŒr alle Reisenden sinnvoll, denn es gibt so gut wie niemanden, der nicht irgendwelche elektronischen Dokumente im GepĂ€ck hat. Sie bieten erhöhte Sicherheit im öffentlichen Raum, vom Flughafen bis zum Bahnhof.  

Reisekoffer mit TSA-Schloss

Ein Reisekoffer mit TSA-Schloss ist in erster Linie fĂŒr FlĂŒge in die Vereinigten Staaten praktisch. Das TSA-Schloss erleichtert den Sicherheitskontrollprozess an US-FlughĂ€fen. An US-Eisenbahnstationen gelten andere Sicherheitsverfahren, und TSA-Schlösser sind dort nicht ĂŒblich. 

Hersteller von Reisekoffern mit besonderen Sicherheitsvorkehrungen

Reisekoffer „Made in Europe“

Samsonite

Samsonite International S.A. hat seinen Hauptsitz in Mansfield, Massachusetts, USA. Die Wurzeln des Unternehmens reichen jedoch bis nach Europa zurĂŒck, mit wichtigen Design- und Entwicklungsabteilungen in Belgien. Die Produktion erfolgt weltweit, mit einem starken Netzwerk von FertigungsstĂ€tten in Europa. Samsonite verfĂŒgt ĂŒber eine eigene Website speziell fĂŒr Kundinnen und Kunden aus Österreich.

Reisekoffer „Made in Austria“

Schneiders Vienna

Schneiders Vienna ist ein österreichisches Familienunternehmen in der 4. Generation, das auf mehr als 125 Jahre Firmentradition zurĂŒckblickt. Schneiders Vienna umfasst verschiedene Marken, darunter auch ReisegepĂ€ck unter dem Namen „Schneiders Travel“. Das Unternehmen zeichnet sich durch hochwertige Materialien, qualitative Verarbeitung und funktionelle Handhabung aus. Schneiders legt Wert auf umweltschonende und schadstofffreie Verarbeitung sowie den Einsatz von recycelten Materialien​​.

Reisekoffer „Made in Germany“

Rimowa

Der Hauptsitz des Unternehmens Rimowa ist in Köln, Deutschland. Das Unternehmen produziert hauptsĂ€chlich in Deutschland, hat aber auch ProduktionsstĂ€tten in anderen LĂ€ndern. Die Marke ist bekannt fĂŒr ihre hochwertigen Aluminium- und Polycarbonat-Koffer.

Horizn Studios

Horizn Studios ist eine Marke aus Deutschland, die großen Wert auf nachhaltige Materialien und modernes Design legt. Der Hauptsitz von Horizn befindet sich in Deutschland, die ProduktionsstĂ€tten befinden sich außerhalb Europas.

Travelite

Travelite bietet eine breite Palette von ReisegepĂ€ck. Die ProduktionsstĂ€tten befinden sich vorwiegend außerhalb Europas, aber der Hauptsitz des Unternehmens ist Deutschland.

Stratic

Stratic ist ein deutscher Hersteller von ReisegepĂ€ck. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Frankfurt am Main, die ProduktionsstĂ€tten von Stratic befinden sich hauptsĂ€chlich in Asien. Stratic legt großen Wert auf Nachhaltigkeit und verwendet in einigen seiner Produkte Materialien wie Weizen- und Reisstroh, um die Umweltbelastung zu reduzieren und die RecyclingfĂ€higkeit zu verbessern. Die Marke bietet eine breite Palette von Produkten, darunter Hartschalen- und Weichschalenkoffer, Trolleys und verschiedene Reiseaccessoires, die alle auf Langlebigkeit und FunktionalitĂ€t ausgelegt sind. Stratic versendet auch nach Österreich.

Reisekoffer „Made in Switzerland“

Pack Easy

Pack Easy bietet ein breites Sortiment an ReisegepĂ€ck, darunter Hartschalenkoffer und Trolleys in verschiedenen GrĂ¶ĂŸen und Farben. Pack Easy legt Wert auf QualitĂ€t, FunktionalitĂ€t und Design, um den BedĂŒrfnissen moderner Reisender gerecht zu werden. Zudem bietet die Marke einen umfassenden Reparaturservice und eine Garantie auf ihre Produkte, was ihre Verpflichtung zu Nachhaltigkeit und Kundenzufriedenheit unterstreicht​​.

Globale Hersteller von Reisekoffern

LEVEL8

LEVEL8 LEVEL8 ist ein Designer und Hersteller von hochwertigem ReisegepĂ€ck. Das Unternehmen bietet hochwertige, stilvolle ReisegepĂ€cklösungen, die sich durch langlebige Materialien und durchdachtes Design auszeichnen. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in New York, USA. Die ProduktionsstĂ€tten des Unternehmens befinden sich in China, wo sie moderne Technologien und hochwertige Materialien nutzen, um ihre robusten und stilvollen ReisegepĂ€ckstĂŒcke zu fertigen​. Die Produkte umfassen Carry-Ons, Check-In Koffer, Kofferset und Zubehör aus robusten Materialien wie Aluminium und Polycarbonat. LEVEL8 legt großen Wert auf leichte Manövrierbarkeit, gerĂ€umige InnenrĂ€ume und moderne Sicherheitsmerkmale, zu denen unter anderem auch TSA-Schlösser gehören. Die Marke bietet eine lange Garantie (fĂŒr spezielle Artikel lebenslang) und schnelle weltweite Lieferung, auch nach Österreich.

FAQ – Fragen und Antworten zum Thema SchutzverschlĂŒsse bei Reiskoffern

Welche SchutzverschlĂŒsse gibt es bei Reisekoffern?

Bei Reisekoffern gibt es verschiedene Arten von SchutzverschlĂŒssen, die dazu dienen, das GepĂ€ck sicher zu verschließen und vor unbefugtem Zugriff zu schĂŒtzen.

Welche Vorteile bringt die Sicherung des Reisekoffers mit einem Kabelschloss?

Das Kabelschloss ermöglicht die Sicherung des Koffers an festen GegenstĂ€nden. Es ist flexibel einsetzbar und kann auch fĂŒr andere GegenstĂ€nde verwendet werden.

Welche Nachteile bringt die Sicherung des Reisekoffers mit einem Kabelschloss?

Ein Kabelschloss kann mit entsprechendem Werkzeug durchtrennt werden und es bietet keinen Schutz gegen das Öffnen des Reißverschlusses mit Stiften oder anderen spitzen GegenstĂ€nden.

Welche Vorteile bringt die Sicherung des Reisekoffers mit einem Nummernschloss?

Das Nummernschloss ist schlĂŒssellos, bietet eine individuell einstellbare Kombination und eine einfache Handhabung.

Welche Nachteile bringt die Sicherung des Reisekoffers mit einem Nummernschloss?

Bei Vergessen der Kombination kann das Öffnen des Nummernschlosses problematisch sein. Unter UmstĂ€nden können Kombinationen erraten oder durch Ausprobieren geöffnet werden.

Welche Vorteile bringt die Sicherung des Reisekoffers mit einem biometrischen Schloss?

Das biometrische Schloss bietet eine hohe Sicherheit durch biometrische Erkennung (z.B. Fingerabdruck) und ist sehr schwer zu manipulieren.

Welche Nachteile bringt die Sicherung des Reisekoffers mit einem biometrischen Schloss?

Technische Defekte oder leere Batterien können den Zugriff erschweren. Zudem sind Reisekoffer mit biometrischem Schloss teurer in der Anschaffung.

Was ist RFID?

RFID ist eine Technologie zur drahtlosen DatenĂŒbertragung, die zum Schutz persönlicher Daten eingesetzt wird. Diese Technologie verhindert das Auslesen persönlicher Informationen auf RFID-chipbasierten GegenstĂ€nden wie PĂ€ssen und Kreditkarten. Reisekoffer, die mit RFID-blockierenden Materialien ausgestattet sind, tragen dazu bei, das Risiko von IdentitĂ€tsdiebstahl zu minimieren.

Welche Vorteile bringt die Sicherung des Reisekoffers mit RFID?

RFID bietet Schutz vor dem unautorisierten Auslesen von elektronischen Daten (z.B. bei ReisepÀssen, Kreditkarten).

Welche Nachteile bringt die Sicherung des Reisekoffers mit RFID?

RFID schĂŒtzt nicht vor physischem Diebstahl des Koffers und die EffektivitĂ€t hĂ€ngt von der QualitĂ€t der RFID-Blockierung ab, die sich in der Regel im Material verbirgt.

Was ist TSA?

TSA ist ein Schloss, das von der Transportation Security Administration in den USA geöffnet werden kann, ohne den Reisekoffer oder das Schloss zu beschÀdigen.

Welche Vorteile bringt die Sicherung des Reisekoffers mit TSA?

TSA erlaubt Sicherheitskontrollen ohne BeschÀdigung des Schlosses.

Welche Nachteile bringt die Sicherung des Reisekoffers mit TSA?

Nicht alle LĂ€nder haben Zugang zu TSA-SchlĂŒsseln und es besteht ein gewisses Sicherheitsrisiko durch die Verbreitung von TSA-Master-SchlĂŒsseln.

Ist ein Reisekoffer mit TSA-Schutz in Europa sinnvoll?

TSA ist nur sinnvoll fĂŒr Reisen in und durch die USA.

Gibt es eine Ă€hnliche Schutzvorrichtung wie TSA fĂŒr Europa?

In Europa gibt es kein direktes Äquivalent zu den TSA-Schlössern.

Was ist ein Koffer-Tracker?

Ein Tracker ist ein GerĂ€t, das es ermöglicht, den Standort des Koffers ĂŒber GPS oder Bluetooth nachzuverfolgen.

Welche Vorteile bringt die Sicherung des Reisekoffers mit einem Koffer-Tracker?

Ein Tracker im Koffer erleichtert das Auffinden des Koffers bei Verlust oder Diebstahl, und bietet auf diese Weise zusÀtzliche Sicherheit.

Welche Nachteile bringt die Sicherung des Reisekoffers mit einem Koffer-Tracker?

Ein Tracker bietet keinen physischen Schutz des Inhalts. Seine FunktionstĂŒchtigkeit ist oft abhĂ€ngig von der Akkulaufzeit und Netzabdeckung. Es gibt aber auch Aufkleber, die als Koffer-Tracker verwendet werden können. Diese benötigen keine Batterie.

Welche SchutzverschlĂŒsse fĂŒr Reisekoffer sind gerade in der Entwicklung und wird es vielleicht in der Zukunft geben?

Es gibt stĂ€ndige Innovationen im Bereich der Sicherheitstechnologien fĂŒr Reisekoffer. Zu den möglichen zukĂŒnftigen Entwicklungen gehören in den Reisekoffer integrierte Systeme, die sowohl physischen Schutz als auch Schutz vor Datenmissbrauch (RFID) bieten und zusĂ€tzlich mit einem Tracker ausgestattet sind.

Wir sind auf der Seite unserer Leserinnen und Leser. Alle Artikel, die auf railportguide.eu publiziert werden, sind redaktionell aufbereitet. Das bedeutet, dass unsere Empfehlungen und Bewertungen unabhÀngig und objektiv erstellt werden, ohne direkte finanzielle Anreize durch Affiliate-Links.

Lesen Sie hier unsere Leitlinien fĂŒr Produktempfehlungen.

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen?

Wir hoffen, dass unser Ratgeber zum Thema „Handy Aufladen im Zug mit einer Powerbank“ hilfreich fĂŒr Sie war. Falls Sie weitere Fragen haben oder Feedback teilen möchten, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Bleiben Sie verbunden, wo immer Sie sind!

Claudia von railportguide.eu